Mobbing

Überall werden Menschen gemobbt, in Schulen, auf Straßen und sogar im Büro. Insgesamt sind es in Deutschland 2 Mio. Menschen, und alles nur wegen ihrem Aussehen oder weil sie vom Charakter her anders sind.  Jeder ist  anders und diese Vielfalt ist etwas Tolles. Leider sehen oft  andere Menschen das nicht. Oftmals liegen die Ursachen in einem mangelnden Verständnis oder in der eigenen Unsicherheit des Menschen. In diesem Falle greift der Mobber jemanden an, weil er diese Person als anders wahrnimmt. Jeder hat gewisse Eigenschaften, seinen eigenen Charakter und seinen eigenen Style.

Viele achten nur noch aufs Äußere und nicht mehr aufs Innere. Das ist sehr schade.

Beispiel:

Hat das Mädchen lange Haare?

Ist das Mädchen dünn?

Hat der Junge Muskeln?

Welche Klamotten hat die Person an?

Welches Handy hat die Person?

So entsteht manchmal Mobbing:

  • Wut
  • Langeweile
  • Unzufriedenheit
  • Neid
  • geringe Konfliktfähigkeit

Was ist Mobbing genau?

Mobbing ist, wenn Leute schikaniert werden oder mit Wörtern (Beleidigungen) und sogar manche mit Gewalt eingeschüchtert werden.

Was kann Mobbing in einem Menschen auslösen?   

  • Angst und Panikattacken
  • Ohnmacht
  • Hilflosigkeit
  • Physische Belastung
  • Depression
  • Isolation
  • Verfolgungswahn
  • Selbstmord

Ist Mobbing strafbar?

Ja, Mobbing ist strafbar, wenn ein besonderes Ausmaß und verschiedene Voraussetzungen erfüllt werden.

Daher ist es wichtig dass Ihr nicht weg schaut wenn jemand gemobbt wird sondern der Person Hilft.

Eure Anne und Mia

2 Gedanken zu „Mobbing

  • 4. Februar 2020 um 9:33 pm
    Permalink

    Ich finde es richtig klasse, wie gut ihr über eure Themen berichtet. Die Fotos mit euch zu dem Thema Mobbing fand ich richtig passend und gelungen. Danke für eure tolle Arbeit!
    Frau Kalk von der Geest

    Antwort
  • 24. März 2020 um 9:24 am
    Permalink

    ich Finde es klasse , wie gut ihr über das Thema mobbing berichtet. Es ist sehr gut gelungen und kann bestimmt vielen Leuten weiterhelfen. Danke für eure tolle Arbeit.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Frau Kalk von der Geest Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.